Mallersdorfer Schwestern - Kloster Mallersdorf

Aktuelles

Der neue Blickpunkt ...

Die Zeitschrift informiert Sie: 

01 Titel bp 2020 01 hp    - Über ein Schwerpunktthema   
    - Verschiedene Ereignisse in 
      der Ordensgemeinschaft
    - Einzelne Niederlassungen
    - Die Arbeit der Schwestern in
      Südafrika und Rumänien

 

 

 

 

 

 

aktuelle Ausgabe als PDF herunterladen

 

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5

Gerne senden wir Ihnen unsere Ordenszeitschrift kostenlos zu. Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus!

*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Straße *
Postleitzahl *
Ort *
Land *
E-Mail *
Hier können Sie eine Nachricht einfügen
Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutz-Richtlinien zur Kenntnis genommen habe.
Bitte anklicken *

 

Die Sicherheitsabfrage dient dazu, dass sogenannte "Spam-Bots" nicht automatisch das Kontaktformular ausfüllen und auf diese Weise unerwünschten Datenmüll verbreiten. Bitte tragen Sie einfach die angezeigten Zahlen ein und klicken Sie anschließend auf "Senden".

Proforms
Reload

Wir laden Sie herzlich ein!

Beten Sie mit uns in der Corona-Krise!

 

„Wenn die Not am größten ist,
wird euch der Herr am nächsten sein.“
(P.-J. Nardini)

Wir Schwestern beten morgens um 07:00 Uhr bei der Laudes und abends um 17:30 Uhr bei der Vesper ganz bewusst im Anliegen der Virus-Pandemie.

Sie, die Besucher unserer Homepage, laden wir herzlich ein:
Verbinden Sie sich um diese Zeit im Geiste mit uns! Beten Sie mit uns verbunden täglich morgens und abends ein Vaterunser um Gottes Schutz und Beistand in dieser Not!
Denn:

„Wenn die Not am größten ist,
wird uns der Herr am nächsten sein.“

Am 02. Februar 2020, dem Fest der Darstellung des Herrn, auch als Mariä Lichtmess bekannt, haben wir in Nkandla/Südafrika während der Vesper vier Kandidatinnen ins Postulat unserer Ordensgemeinschaft aufgenommen. Wir freuen uns über Hlengiwe Jele, Sandisiwe Gumede, Phindile Lubisi und Khensani Lamula, die am Tag des geweihten Lebens das Postulat, eine Zeit der intensiven Vorbereitung auf das Leben in der Gemeinschaft der Nardini Sisters, angefangen haben.
Die Postulantinnen erhielten den Postulantinnenschleier und ein San Damiano Kreuz. Durch das San Damiano Kreuz hat Christus zum Hl. Franziskus und auch zur Hl. Klara von Assisi gesprochen. Es ist ein Symbol für unser von Umkehr und von der Hinwendung zu Gott geprägtes Leben.

Postulantinnen_2
während der Aufnahmefeier

Postulantinnen_3
die vier Postulantinnen mit Sr. M. Sola

 

Unterkategorien

Copyright © 2017 Kloster Mallersdorf - Mallersdorfer Schwestern. Alle Rechte vorbehalten.